Rezepte 2018-01-03T16:22:57+00:00

Grünkohl ist Kultgemüse

Winterzeit ist Grünkohlzeit. Das vor allem in Norddeutschland sehr beliebte Wintergemüse kommt an kalten Tagen in vielen Haushalten gerne auf den Tisch und zählt zu den beliebtesten Gerichten im Norden. Grünkohl ist „Kult“.

Grünkohl wird erst im Winter geerntet, da der Zuckeranteil in der Pflanze bei kalten Temperaturen besonders hoch ist und der Anteil der Bitterstoffe abnimmt. Dadurch schmeckt er milder und süßlicher. Die klassische Variante wird gerne mit Pinkelwurst, Mettenden und Kasseler serviert. Es gibt auch exotische Varianten wie den Grünkohl-Auflauf. „Echt Grün – Eure Landwirte“ hat eine kleine Rezeptsammlung zum Thema Grünkohl zusammengestellt. Viel Spaß beim Nachkochen.

Guten Appetit.

Rezept der Woche:

Grünkohl auf Nudeln

Grünkohl auf Nudeln
 
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Autor:
: 35
Zutaten
  • 500 g Grünkohl
  • 400 g Penne-Nudeln
  • Salz
  • 1  scharfe Chilischote
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 3 Mettenden (geräuchert)
  • 3 EL Butter
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 EL Sultaninen
  • 300 ml Geflügelbrühe
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 50 g Pecorino-Käse, gerieben
  • 75 g gehackte Mandeln
Zubereitung
  1. Grünkohl in einem großen Topf Salzwasser 10 Minuten blanchieren, abgießen und in Eiswasser abschrecken, abtropfen lassen, gut ausdrücken.
  2. Penne in Salzwasser bissfest kochen.
  3. Chilischote in dünne Ringe schneiden. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Würste in Scheiben schneiden.
  4. Butter in beschichteter Pfanne erhitzen, Wurst anbraten, Chili und Knoblauch zugeben und andünsten. Zwiebel fein würfeln und mitdünsten. Den Grünkohl grob zerzupfen und mit Sultaninen in die Pfanne geben. Mit Geflügelbrühe ablöschen, aufkochen und mit Salz, Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss würzen. Alles fünf Minuten bei mittlerer Hitze schmoren.
  5. EL Butter und geriebenen Käse untermischen. Mandeln hacken, Nudeln unter den Grünkohl heben. Auf Tellern anrichten, mit gehackten Mandeln und gehobeltem Pecorino bestreuen.

Weitere leckere Rezepte: