Hingabe und Verantwortung 

Wir Landwirte sorgen jeden Tag dafür, dass die Verbraucher mit gesunden und wertvollen Lebensmitteln versorgt werden. Darauf sind wir stolz, denn wir leisten eine wertvolle Arbeit für unsere Gesellschaft und für die Gemeinschaft. Die tägliche Arbeit mit den Nutztieren ist für uns nicht irgendein Job, sondern wird mit großer Verantwortung für das Wohlergehen der Tiere geleistet.

Die Herstellung landwirtschaftlicher Produkte erfolgt durch unsere Familienbetriebe mit großem Aufwand. Bei uns packen alle mit an und zwar 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche.

Landwirtschaft ist eben nicht irgendein Job, sondern etwas ganz Besonderes.

Aktuelles

505. 2017

Bauern setzen auf rollende Werbeträger „Echt grün“ auf Regionalbussen – Werbung läuft im Nordwesten ein Jahr lang – Fotowettbewerb

5. 05. 2017|

Oldenburg/Osnabrück. Mit regionaler Buswerbung macht die niedersächsische Initiative „Echt grün – Eure Landwirte“ auf die moderne Landwirtschaft zwischen Heide, Harz und Nordsee aufmerksam. Seit einigen Tagen prangen auf zahlreichen Linienbussen die ansprechenden Motive der Image-Initiative, die seit zwei Jahren für die Landwirtschaft aktiv ist und von inzwischen insgesamt sieben Kreislandvolkverbänden aus ganz Niedersachsen getragen wird. Die Initiative vertritt rund 25.000 Landwirte. Die gezeigten Fotomotive bilden alltägliche Situationen aus der [...]

103. 2017

Landwirte begrüßen Politiker zur Agrarministerkonferenz

1. 03. 2017|

Großflächige Werbung vor dem Hauptbahnhof in Hannover – Botschaften an Verbraucher Hannover. In der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover macht die Initiative „Echt grün – Eure Landwirte“ seit Anfang März auf die große Bedeutung der Landwirtschaft für Verbraucher, Politik und Umwelt aufmerksam. Mitten auf dem Ernst-August-Platz, dem modern gestalteten Vorplatz des hannoverschen Hauptbahnhofs, wirbt die Initiative mit einem überdimensionalen Werbe-Turm für die Belange der Landwirtschaft. Dieser „Station-Tower“ [...]

2102. 2017

„Echt grün“ auf der Grünen Woche Berlin: Initiative informiert über Landwirtschaft und eigene Kampagne

21. 02. 2017|

Berlin/Cloppenburg. Dass die Initiative „Echt grün – Eure Landwirte“ sich erstmals mit einem eigenen Stand und eigenen Botschaften auf der Internationalen Grünen Woche (IGW) in Berlin präsentieren durfte, kam beim Publikum der weltweit größten Agrarmesse besonders gut an. Die grünen Stofftaschen mit dem Aufdruck „Sattmacher“ fanden ebenso reißenden Absatz wie die Anstecker mit dem Spruch „Ohne uns werden sie nicht satt“. Der Auftritt in Berlin [...]

OHNE UNS WERDEN SIE NICHT SATT

Die Kampagne

Mit unserer Mitte 2015 gestarteten Kampagne: „Echt grün – Eure Landwirte“ möchten wir ein besseres gesellschaftliches Verständnis für eine moderne, tierfreundliche Landwirtschaft in der Gesellschaft wecken und das Image und Ansehen der Landwirtschaft stärken.

In der modernen Landwirtschaft gibt es viele Missverständnisse, auch zwischen Landwirten und Verbrauchern.

Wir wollen mit der Kampagne „Echt grün – Eure Landwirte“ eine gemeinsame Diskussionsgrundlage schaffen und einige der Missverständnisse aus dem Weg räumen.

Außerdem wollen wir mit der Kampagne unsere Leistungen in den Mittelpunkt stellen, denn darauf sind wir zu recht stolz. Landwirtschaft ist nicht irgendein Job für uns –  es ist Hingabe und Verantwortung.

Wir Landwirte wollen gute Nachbarn sein, man kann sich mit uns streiten und mit uns diskutieren, aber man sollte immer miteinander reden können und den Kontakt  zueinander nicht verlieren. Auch dafür steht unsere Kampagne.

Mit Radiospots, Großflächenplakaten, Anzeigen und Aktionen wollen wir deutlich machen, was in der Landwirtschaft alles geleistet wird, wofür wir stehen und wer wir sind.

 Vor allem geht es uns darum, mit den Verbrauchern ins Gespräch zu kommen.

Zur Niedersächsischen Kommunalwahl 2016:

Mit drei prägnanten Bild-Motiven informierten die sechs Kreislandvolkverbände der Initiative „Echt grün – Eure Landwirte“ im Vorfeld der niedersächsischen Kommunalwahlen von Mitte August bis Mitte September mit einer flächendeckenden Großflächen-Kampagne im nordwestlichen Niedersachsen über ihre Arbeit und deren Bedeutung für die gesamte Gesellschaft.

Zur Grünen Woche 2016 in Berlin:

Um die Grüne Woche herum gab es in Berlin von uns Großflächenplakate.

Hauptclaim war: Ohne uns werden Sie nicht satt.

Wussten Sie z.B., dass die Produkte, die ein Landwirt pro Jahr produziert – 149 Menschen ernährt?

OHNE UNS WERDEN SIE NICHT SATT

Hörfunktspots und Videos mit Anneliese

Unsere  Kampagne „Echt grün – Eure Landwirte“ mit Anneliese ( Sabine Bulthaup)

Sabine Bulthaup ist  vor allem für ihre Rolle als bodenständige niedersächsische Landfrau Anneliese bekannt. Sie ist eine der zentralen Figuren eines in Norddeutschland nach wie vor populären Radio-Comedy-Formats.

Mit Anneliese haben wir im Rahmen der Kampagne insgesamt fünf Videofilme und fünf Radiospots gedreht, und es hat allen Beteiligten eine Menge Spaß gemacht! Schauen und hören Sie doch gleich mal selbst rein.

Und etwas für das Ohr:

anneradio

 f 

Erfahren Sie hier mehr!
Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht